Monitore

displayMedical Displays

Hygienische Monitore für individuelle Arbeitsplatzbedürfnisse in Kliniken und Arztpraxen. Nicht in jedem Bereich sind Befundungs- oder Betrachtungsmonitore notwendig. Wir bieten kostengünstige, medizinische Displays für Schwesternzimmer, Empfangsbereiche oder für die Patientenumgebung an. Überzeugen Sie sich von unseren extrem ergonomisch und höchst energiesparenden medical Displays. Auch mit Touch-Funktion verfügbar.

 

 

 

 

display1Digitale Befundung – medical Displays mit DICOM-Unterstützung

Zuverlässige, hochauflösende, medizinische Displays mit DICOM-Unterstützung für eine professionelle Befundung und Betrachtung. Unsere medical Displays für die digitale Befundung garantieren eine gleichbleibend hohe Bildqualität über den gesamten Betriebszyklus. Hochspezialisierte Monitorlösungen für die Mammografie, Schnittbild & Tele-Radiologie und konventionelles Röntgen.
 
Übrsicht Barco Befundungsmonitore

 

 

 

 

 

 

 

 

display2Monitore für die Endoskopie

Hochauflösende medizinische Displays für die Patientenumgebung. Unsere medizinischen Monitore finden universelle Einsatzmöglichkeiten und können in Operationssälen, auf Überwachungsstationen, Laboratorien oder Notaufnahmen, insbesondere aber für Anwendungen der Endoskopie eingesetzt werden. Hier finden Sie medical Displays die speziell für den Einsatzt in der Endoskopie hergestellt wurden.

 

 

 

display3Hochauflösende Displays für den Operationssaal

Hochauflösende Monitore sind im OP-Umfeld unabdingbar. Eine Bildgebung in hoher und gleichbleibender Qualität ist für alle Einsatzgebiete, vom niedergelassenen Arzt bis hin zu den hochsensiblen Bereichen eines Klinikums, enorm wichtig. Ein modernes medical Display für den OP-Einsatz, bietet neben der HD-Visualisierung auch multifunktionale Ein- und Ausgabeschnittstellen. Durch dieses Konzept ist es möglich, zwei Eingangsquellen auf dem Monitor simultan darzustellen oder die Bildsignale zu einem anderen Gerät durchzuschleifen. Über RS-232 Schnittstellen bei einem Monitor für den OP-Einsatz wird die volle externe Kontrolle der Display-Funktionen ermöglicht.

 
 
Rufen Sie uns direkt unter der 0201 75860752 an und vereinbaren einen Beratungstermin mit unserem TÜV-geschultem Medizinprodukteberater.
 
 

medizinprodukteberater baaskemedizinprodukteberater tüv